Webinare: Miteinander und Selbststudium

Meine Webinare bestehen immer auch auf echtem live Austausch zwischen mir und den Teilnehmenden. Es handelt sich also nicht um reines E-Learning, sondern um eine aktive und motivierende Mischung aus Miteinander in Echtzeit sowie dem Selbststudium, welches mit Videos und Skripten erfolgt.

Ganz wichtig ist mir, dass die Individualität auch auf dem digitalen Weg nicht verloren geht. Das heißt, ich biete Ihnen keine Online-Massenware an, sondern erarbeite wie bei meinem klassischen Angebot nach vorheriger Absprache die Inhalte und Komponenten des auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Webinars.

Bitte setzen Sie sich bei Interesse einfach mit mir in Verbindung. Nach Anmeldung erhalten Sie alle benötigten Zugriffsdetails.

Wenn Sie mögen, können Sie sich in den kurzen Videos einen ersten Eindruck von mir und dem von mir verfolgten ganzheitlichen Ansatz zum Thema Sprachentwicklung und Sprachförderung machen. Und beim letzten Video können Sie gleich mal ganz aktiv mitmachen!

1 Darf ich mich vorstellen?

2 Wir wir lernen ... 90% durch das Tun!

3 Dafür ideale Voraussetzungen schaffen ...

4 und die Sinne schärfen.

5 Und das ganzheitlich + mit ganz viel Freude!

6 Und jetzt sind Sie dran, gleich mitmachen!


Der Webinar-Ablauf

Part 1: Live Austausch, Vorbesprechung

  • Alle Teilnehmenden samt Referentin „treffen“ sich in einer Videokonferenz. Dort wird erst einmal geduldig und in Ruhe geübt, was in der Kommunikation und technischen Einstellung zu beachten ist. 
  • Inhaltlich werden wir uns sowie unsere Ziele und Erwartungen an das Webinar vorstellen.  

Part 2: E-Learning in Selbststudium mit Skript und Video-Paket

  • Einzelheiten zu den aktuellen Angeboten, die auch als Webinar stattfinden finden Sie unter Spracherziehung sowie Tanz & Musical.
  • Im Rahmen eines Webinars findet dieser praktische Teil genauso, nur bei jedem Zuhause, unter Anleitung der speziell dafür gedrehten Videos statt. Das Video-Paket lässt sich ohne weitere Voraussetzungen abspielen und wird durch das beiliegende Skript begleitet, erklärt und ergänzt.
  • Alle theoretischen Hintergrundinformationen finden sich im Skript samt kleinerer Aufgabe. Das Selbststudium sorgt dafür, dass die Teilnehmenden aktiv bleiben. Das Lernen und Weiterbilden wird so spielend und kurzweilig empfunden und findet ganzheitlich statt – wie später bei den Kindern auch.
  • Zu diesem Selbststudium-Paket gehört neben den Videos und dem Skript auch Musik zum Downloaden sowie eine Musikliste.

Part 3: Live Austausch, Nachbesprechung sowie Fragen und Antworten

  • Alle Teilnehmenden begegnen sich wieder in einer Videokonferenz und reflektieren gemeinsam die Phasen und Inhalte des Webinars.
  • Des Weiteren sind auch persönliche Zweier-Telefongespräche mit der Referentin möglich.
  • Eine „Nachbetreuung“ auch über den Seminartag hinaus ist möglich.

Die technischen Webinar-Voraussetzungen

  • Teilnehmende benötigen lediglich ein internetfähiges Endgerät. Am besten eignen sich wegen der Übersicht Desktop-Computer oder Notebook/Laptop.
  • Die Liveanteile finden mithilfe der Video-Konferenzlösung von Zoom statt. Die App ist kostenlos und läuft auf allen Betriebssystemen.
 
 
 
Email